Allgemeine Geschäftsbedingungen

Leib & Rebe, Speestraße 26, 40885 Ratingen 


§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Leib & Rebe und dem Kunden gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt Leib & Rebe nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn Leib & Rebe ausdrücklich und schriftlich zustimmt.


§ 2 Vertragsschluss

Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Mit Eingabe Ihrer persönlichen Daten, Akzeptieren unserer AGBS und Abschließung des Bestellvorgangs geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

Der Kaufvertrag kommt mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auftragsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

Sollte die von Ihnen bestellte Ware nicht verfügbar sein, behalten wir uns vor, die Leistung nicht oder verzögert zu erbringen. Sollte ein Jahrgang eines Weines ausverkauft sein, so liefern wir den nächstfolgenden oder den aktuellen Jahrgang (auch gemischte Lieferungen können im Einzelfall vorkommen). Es ist bei aktuellen Jahrgängen auch möglich, dass Sie den vorangegangenen Jahrgang erhalten. Produktangebote können mit abweichenden Abbildungen illustriert sein maßgeblich für Ihre Bestellung ist unsere jeweilige Produktbeschreibung.

Wir behalten uns vor, einzelne Artikel in haushaltsüblichen Mengen auszuliefern. Kann Leib & Rebe eine Bestellung nicht ausführen, da ein Produkt nicht lieferbar ist, wird Leib & Rebe den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und Gegenleistungen des Vertragspartners erstatten.


§ 3 Teillieferungen

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.


§ 4 Preise:

Alle Preise verstehen sich ab Lager Ratingen als (Brutto) – Einzelpreise. Hinzu kommen Verpackungs- und Versandkosten. Die Preise sind inkl. der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer, diese wird auf der Rechnung separat aufgewiesen. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung. Alle vorherigen Preise sind damit ungültig.  


§ 5 Jugendschutz:

Mit Ihrer Bestellung bei Leib & Rebe bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Der Kunde ist verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass nur er selbst oder von ihm zur Entgegennahme der Lieferung ermächtigte volljährige Personen die Warenlieferung entgegennehmen. Bei der Zustellung ist mein Logistikpartner berechtigt, einen Altersnachweis zu verlangen.


§ 6 Lieferung und Versandkosten:

Im Ratinger Stadtgebiet, im Düsseldorfer Norden und Duisburg-Süd liefern wir ab € 50,00 kostenfrei persönlich mit unserem Weintaxi.

Für den Versand nutzen wir UPS. Ab € 75,00 versenden wir versandkostenfrei innerhalb von Deutschland. Unter € 75,00 erhaben wir Versandkosten in Höhe € 7,49.

Sollte es zu Lieferverzögerungen kommen, werden wir Sie informieren. Bitte stellen Sie Ihre Lieferung so zusammen, dass die Anzahl der Flaschen durch 6 oder 12 teilbar ist, um optimale Versandbedingungen zu erhalten.


§ 7 Abholung:

Wenn Sie Ihre Bestellung abholen möchten, bitten wir Sie um vorherige Benachrichtigung und Vereinbarung eines Abholtermins, damit die Weine für Sie bereitgestellt werden können.


§ 8 Qualitätsgarantie:

Alle Weine werden direkt im Anbaugebiet abgefüllt und von Experten ständig überprüft. Leib & Rebe hat nur Weine im Angebot, die im eigenen Lager/Weinkeller liegen und von deren Güte, Geschmack und Haltbarkeit wir überzeugt sind. Das sichert Ihnen als Kunde nicht nur eine große Auswahl an Weinen, sondern auch immer eine garantierte Qualität. Trotzdem kann es passieren, dass Ihnen wider Erwarten ein Wein nicht schmeckt. Kein Problem. Ungeöffnete Flaschen können Sie jederzeit umtauschen.


§ 8 Zahlung:

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:


Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.


PayPal Plus

In Zusammenarbeit mit dem Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg („PayPal“) bieten wir Ihnen die nachfolgenden Zahlungsoptionen als PayPal Services an. Sofern nachfolgend nichts anderes geregelt ist, setzt die Zahlung über PayPal Plus keine Registrierung bei PayPal voraus. Weitere Hinweise erhalten Sie bei der jeweiligen Zahlungsoption und im Bestellvorgang.


PayPal

Um den Rechnungsbetrag über die Zahlungsoption PayPal bezahlen zu können, müssen Sie bei PayPal registriert sein, sich mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung bestätigen. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar nach Abgabe der Bestellung durchgeführt.


Kreditkarte über PayPal

Ihre Karte wird durch PayPal nach Versendung der Ware belastet.


Lastschrift über PayPal

Die Zahlung per Lastschrift über PayPal setzt eine Adress- und Bonitätsprüfung voraus und erfolgt direkt an PayPal. Mit Bestätigung der Zahlungsanweisung erteilen Sie PayPal ein Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden Sie von PayPal informiert (sog. Prenotification). Die Kontobelastung erfolgt nach Versendung der Ware.


Rechnung

Ein Kauf auf Rechnung ist erst ab der 2. Bestellung möglich. Der Rechnungsbetrag ist 14 Tage nach Erhalt der Rechnung und der Ware per Überweisung auf das in der Rechnung angegebene Bankkonto fällig. Wir behalten uns vor, den Kauf auf Rechnung nur nach einer erfolgreichen Bonitätsprüfung anzubieten.§ 12 Gewährleistung:

Bitte überprüfen Sie beim Empfang einer Lieferung Menge und Verpackung und lassen Sie sich aufgetretene Mängel, Fehlmengen oder Bruch vom Fahrer bestätigen, so dass ich unverzüglich für Ersatz sorgen kann. Weinstein ist eine natürliche Erscheinung und kein Reklamationsgrund.


§ 9 Korkfehler

Weinstein und Depot sind nicht qualitätsmindernd und keine Gründe für eine Reklamation. Korkschmecker und andere deutliche Weinfehler werden gegen Vorlage des Weines bis maximal 1 Jahre nach Kauf ersetzt. Raritäten und Subskriptionsweine sind davon ausgeschlossen. Bei alten Weinen besteht immer das Risiko eines fehlerhaften Korkens, da Korken im Laufe der Zeit ihre Elastizität verlieren und daher einbrechen können, was auch während oder nach dem Transport geschehen kann. Wir können für diese Risiken keine Verantwortung übernehmen, nachdem der Wein unser Lager verlassen hat.


§ 10 Datenschutz:

Sämtliche erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung gespeichert und verarbeitet. Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Um Ihre Bestellung abwickeln und liefern zu können, geben wir Ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter. Sollten Sie eine Änderung oder Löschung Ihrer Daten wünschen, senden Sie bitte eine E-Mail an info@leibundrebe.de

Weitere Informationen unter www.leibundrebe.de „Datenschutz“


§ 11 Entsorgung:

Leere Flaschen und Kartons sollten von Ihnen den örtlichen Entsorgungsstellen zugeführt werden.


§ 16 Sonstiges:

Mit dem Erscheinen dieser Preise sind alle früheren Wein- und Sekt-Listen ungültig. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.


§ 12 Streitschlichtung:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden

http://ec.europa.eu/consumers/odr/ - Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

Anwendbares Recht, Gerichtstand:

Für den Auftrag, seine Durchführung und die sich hieraus ergebenden Ansprüche gilt deutsches Recht. Der Gerichtstand für sämtliche Streitigkeiten ist der Sitz von Leib & Rebe.


Ratingen, den 19. Januar 2022