• Weingüter aus Österreich

    Ein Auszug aus unserem reichhaltigen Sortiment.
  • 1
  • Heinrich - Burgenland

    Gernot Heinrich und seine Frau haben sich in wenigen Jahren an die Spitze der österreichischen Rotweinszene gearbeitet, frei nach dem Motto: „Wir verstehen unter Qualität Feinheit – Harmonie – Eleganz – Intensität. Der Boden ist die Basis“. Das Weingut umfasst aktuell ca. 35 ha in den besten Lagen rund um Gols am Neusiedlersee, die zu 98 % mit einheimischen Rotweinsorten bestockt sind. Sowohl im Weinberg als auch im Keller gehört dieses Weingut zu den modernsten in Österreich. Preissegment € 11,90 - € 24,90  

    Weiterlesen...

  • Weingut Alphart - Thermenregion

    Wir folgen keinen Trends – wir machen unseren Wein. Das Weingut Alphart steht für höchste Qualität aus Traiskirchen in der Thermenregion. Auf ca. 30 ha Weingärten werden um die Rebsorten Rotgipfler und Chardonnay viele weitere Sorten kultiviert. Der Familienbetrieb wird von Florian & Claudia, Karl & Elisabeth Alphart geführt und kann auf eine 250-jährige Tradition zurückblicken. Die Eckpfeiler für herausragende Weine sind respektvoller Umgang mit der Natur und modernste Kellertechnik. Alles beginnt im Weingarten, nur durch Sorgfalt, richtige Pflege jedes Rebstocks, Ertragsreduktion,...

    Weiterlesen...

  • Weingut Hannes Reeh, Burgenland

    „Es muss eine Leidenschaft sein, keine Wissenschaft“, sagt Hannes Reeh immer gerne, wenn er übers Weintrinken spricht. Der Winzer kombiniert langjährige Familientradition und die Authentizität eines echten Burgenländers mit der Weinerfahrung aus der Neuen Welt. Das Resultat seines Schaffens: Zugängliche Weine, die sowohl Laien als auch eingefleischte Kenner überzeugen.   Das alles tut er in einer Gegend, die in Österreich ihresgleichen sucht: Mitten im pannonischen Heideboden, östlich des Neusiedler Sees. Nur wenige Kilometer von der ungarischen Grenze entfernt befindet sich die Gemeinde...

    Weiterlesen...

  • Weingut Sommer - Burgenland

    Das Weingut Sommer setzt aus langer Tradition neue Maßstäbe. Seit 1698 betreibt die Familie Weinbau in Donnerskirchen, an den Südosthängen des Leithagebirges. Das kontinental pannonisch geprägte Klima am Leithaberg mit warmen Sommern und kühlen Nächten bildet die Voraussetzung für ihre Weinkultur. Jahr für Jahr bringt die Natur unvergleichbare Formen zur Welt. Stets vielseitig und unterschiedlich. Ja, die Trauben brauchen ein geeignetes Klima, sie brauchen aber auch Herausforderungen, unter denen sie sich bewähren müssen. Zu achten was passt, was stimmt, was angemessen ist und was verändert werden muss,...

    Weiterlesen...

  • Weingut Zull - Weinviertel

    Die Natur selbst ist es, die im Schrattenthal im nördlichen Weinviertel unter anderem den Charakter der Weine bestimmen darf: Unterschiedliche Böden, die die Auswahl der idealen Rebsorten wie Grüner Veltliner, Riesling und Zweigelt vorgeben. Heiße Sommertage und kalte Nächte während der Reifezeit, die den Trauben ihre unverwechselbare harmonische Aromatik verleihen. Und schließlich die kompromisslose Handarbeit der Familie Zull im Weingarten, harter Einsatz und liebevolle Pflege bringen finessenreiche, offene, großzügige Weine hervor, leicht zu trinken und stets mit Tiefgang: authentische...

    Weiterlesen...

Mit der Nutzung dieser Internetpräsentation erklären Sie, unsere Nutzungsbedingungen, sowie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Weiterhin willigen Sie mit der Nutzung unserer Internetpräsentation ein, dass wir Cookies zur Bereitstellung, Auswertung und Optimierung unseres Angebotes verwenden dürfen. Zum Bestätigen und Akzeptieren dies betreffend, sowie zum Ausblenden dieser Meldung klicken Sie bitte OK, andernfalls verlassen Sie unsere Internetpräsentation.